29.10./10.10.2020 EEW, Klärschlammverbrennungsanlage, Genehmigung von Provinz Groningen erteilt

29.10.2020 Die Klärschlammverbrennungsanlage (4. Linie) von EEW, Delfzijl, wurde von der Provinz Groningen genehmigt. Einsprüche können bis zum 21. Dezember 2020 erhoben werden. Bekanntmachungstext_Wabo_GenehmigungEEW_v_27102020 BRIEF – 11 Genehmigung EEW Erweiterung der WtE-Plant mit eine vierten Linie in Delfzijl Antwort- und Kommentar-Bericht – Duits 10.10.2020 Konfusion um die Genehmigung zur 4. Linie von EEW: Das Bedrijfsbureau …

Weiterlesen …

09.10.2020 EEW, 3. Linie, Genehmigung entzogen

In einem beschleunigten Verfahren wurde vor Gericht das zweite Mal die Genehmigung der 3. Linie der Müllverbrennungsanlage von EEW entzogen. Gleichzeitig wurde auch die Genehmigung der 1. und 2. Linie entzogen. Die Klage wurde von der BI Saubere Luft Ostfriesland, Vereniging Zuivere Energie und Mobisation for the Environment eingereicht.

07.09.2020 EEW, Klärschlammverbrennungsanlage, Stellungnahme

Die Stellungnahmder Stadt Borkum, der Vereniging Zuivere Energie, MOBilisation for the Environment und derBI Saubere Luft Ostfriesland gegen die Genehmigung einer Klärschlammverbrennungsanlage in Delfzijl.

 

Stellungnahme BI_VZE_MOB_Borkum_200907_NL

copyable_not signed_Stellungnahme BI_VZE_MOB_Borkum_200904_NL

Bijlage1_Stellungnahme BI zu EEW_Klaerschlamm_Naturschutz_200720

Bijlage2_Stellungnahme BI zu EEW vierte Linie_200609

Stellungnahme BI_VZE_MOB_Genehmigung_200812_Deutsche Vorversion

03.10.2019 EEW Delfzijl, 3. Linie verliert die Genehmigung für den Betrieb nach erfolgreicher Klage der BI

Schreiben des Gerichts: Rechtbank Noord-Nederland: AANGETEKENDE POST 5 OKT_20191004121832_0002 Pressemitteilung der BI, 08.10.2019 Müllverbrennungsanlage EEW- Delfzijl verliert die Genehmigung für den Betrieb einer neuen dritten Linie nach erfolgreicher Klage der Bürgerinitiative Saubere Luft Ostfriesland.  Die BI fordert nun: „ Abschalten!“  Die Bürgerinitiative Saubere Luft Ostfriesland, die sich für den Schutz der Menschen und der Natur …

Weiterlesen …

18.11.2018 EEW, 3. Linie, Aussetzung Verfahrens für 3 Monate

Die Rechtsbank Groningen, die erste Instanz des Verwaltungsrechts, setzt das Verfahren der Überprüfung der Genehmigung für 3 Monate aus. Das EuGH hat das PAS System (Regelung des Stickstoffeintrags) außer Kraft gesetzt. Da das PAS auch in den Einwänden der BI angezweifelt wurde, wird vermutet, dass die Umsetzung des PAS Urteils des EuGH durch den Raad …

Weiterlesen …