Run for your life Staffellauf

Run for your life: Staffellaufs zwischen Papenburg und Appingedam, 24.11.2015 Die gefilmten Läufer am Stück:  http://bambuser.com/v/5944135   Bernd Renken: Wolfram Deter: Bernd Meyerer, Klaus Pieper, Karl-Heinz Kehl Bildergallerie Der Protest mit der Vereinigung Zuivere Energei in Delfzijl am Müllheizkraftwerk EEW     – Unterwegs       Presse https://www.ga-online.de/-news/artikel/170040/Lauf-fuers-Klima-von-Schweden-nach-Paris   http://www.nwzonline.de/politik/niedersachsen/schwede-passiert-mit-klima-dreirad-oldenburg_a_6,0,682960997.html   http://www.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/staffellauf-erreicht-oldenburg_a_6,0,673223226.html    

Anti-Kohle-Kette

Kommen Sie zur Anti-Kohle-Kette Am Samstag, den 25. April streiten wir mit einer Menschenkette im Tagebau Garzweiler bei Köln für den Ausstieg aus dem Klimakiller Kohle. Doch die Kohlelobby ruft zur Gegendemo in Berlin. Jetzt brauchen wir Sie. Sagen Sie mit uns: Sonne und Wind statt Kohle! Wer  auch ein deutliches Zeichen  gegen das schmutzige …

Weiterlesen …Anti-Kohle-Kette

Pestmasken-Protest in Groningen

Qualmwolken über RWE Kohlekraftwerk, Protestumzug in Groningen am 7. Dezember 2013 Link zu Fotos der Aktion: https://www.dropbox.com/sh/t5d9i1pi7i02uc1/iiYJnagdD6 Presseerklärung vom 8.12.13 Qualmwolken über RWE Kohlekraftwerk, Protestumzug in Groningen Bürgerinitiativen protestieren in Groningen gegen Probebetrieb vor Gerichtsentscheidung aus Den Haag Zusammen mit der niederländischen Bürgerinitiative Zuivere Energie und Greenpeace-Aktivisten aus Deutschland und den Niederlanden haben Umweltschützer der BI …

Weiterlesen …Pestmasken-Protest in Groningen

RWE NEE!

8 m hoch und 50 m lang! Eindeutiger kann ein Statement gegen das RWE Kohlekraftwerk in Eemshaven wohl kaum sein. Ein aus Muschelschalen bestehendes RWE NEE! ist seit einigen Tagen an der Einfahrt zum Eemshaven zu lesen. (Pressebericht hier) Die Bürgerinitiativen Zuivere Energie aus den Niederlanden und Saubere Luft Ostfriesland wollen mit Ihrer Aktion auf …

Weiterlesen …RWE NEE!

Treffen mit Hans-Josef Fell in Eemshaven

Heute haben sich niederländische und deutsche Kraftwerksgegner vor dem Kraftwerk ein Eemshaven mit den deutschen Bundestagsabgeordneten Hans-Josef Fell (Sprecher für Energie der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag) und Thilo Hoppe getroffen, um gemeinsam ein weiteres Zeichen gegen das unsinnige Kohlekraftwerk von RWE zu setzen. Diese Möglichkeit ergab sich in anlässlich eines Besuchs von Hans-Josef …

Weiterlesen …Treffen mit Hans-Josef Fell in Eemshaven

06.12.2012 – BI trifft Claudia Roth in Eemshaven

Claudia Roth kommt als Bundevorsitzende von Bündnis90/Die Grünen Anfang Dezember nach Emden und Eemshaven und bietet uns die Möglichkeit die Aufmerksamkeit der Presse auf die RWE-Problematik zu lenken.   Am 6. Dezember wollen wir uns mit Claudia Roth um 10.30h in Eemshaven vor dem RWE Kraftwerk treffen.  Die Zeit ist leider nicht besonders glücklich für …

Weiterlesen …06.12.2012 – BI trifft Claudia Roth in Eemshaven

26.10.2012 in Groningen Aktion während der Anhörung!

Überwältigende 6300  Einwände gegen die neue Umweltgenehmigung des RWE Kraftwerks sind bei der Provinz eingegangen. Stolze 6200 Beschwerden von Privatpersonen beiderseits der Grenze wurden für unzulässig erklärt worden, weil sie vom Kraftwerk nicht betroffen seien!  Für die verbliebenen findet am 26.10.2012 um 12.00 Uhr Provinzhaus in  Groningen eine öffentliche Anhörung statt, die Live mitverfolgt werden …

Weiterlesen …26.10.2012 in Groningen Aktion während der Anhörung!

30. Juni 2012 Aktionstag in Groningen

Gemeinsam mit den Niederländern bündeln wir unsere Kräfte gegen Kohle!!! http://www.co2ntramine.nl  http://dekoolonisatie.nl http://www.greenpeace.nl http://gruppen.greenpeace.de/ostfriesland/home.html Am Aktionstag in Groningen konnten wir unsere Gummistiefel übereichen und während eines Protestzuges durch die sehr belebte Innenstadt auf das RWE Kohlekraftwerk Eemshaven, die "Klimakatastrophe am Wattenmeer" hinweisen. Hier einige Filme und Impressionen: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=tFr7znB5qxg http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=raMfIkr_FqQ