Nuon gibt Kohlekraftwerkspläne vorerst auf!!!!!

Es gibt einen Grund sich zu freuen. Nuon legt seine Pläne für ein Kohlekraftwerk im Eemshaven bis 2020 auf Eis!!! Lesen Sie hier mehr davon: Pressemitteilung Nuon.pdf oder schauen Sie hier….   http://www.greenpeace.nl/actie/ikswitchnu/essent/?l=no     Ein Jubeln aus Ostfriesland!!!!

17.12.2010 Dagblat van het Noorden-Kohlekraftwerk wackelt

Ein Grund sich zu freuen!!!! Der Widerstand gegen die Kohlekratwerke feiert einen Erfolg! Im "Dagblad van het Noorden", einer der größten Zeitungen der Nordniederlande durften wir am 17.12.2010 folgenden Beitrag lesen:2010.12.17DvhNKolencentralewankelt.pdf Unsere Mitstreiter, die "Besorgten Borkumer Bürger" hatten freundliche Hilfe beim Übersetzen und Zugriff auf weitere Zeitungen, deshalb hier mehr: http://besorgte-borkumer-buerger.de/index.php?page=aktuelles&Abschnitt=1&end=46 Lesen Sie auch unseren …

Weiterlesen …17.12.2010 Dagblat van het Noorden-Kohlekraftwerk wackelt

NUON Tag der offenen Tür – Wir protestieren!

Am vergangenen Samstag, dem 30.10.2010 haben wir den Tag der offenen Tür bei NUON genutzt, um gegen den Bau der Kohlekraftwerke zu demonstrieren. Dabei waren wir nicht allein. Wir waren in Gesellschaft von  Mitstreitern der BI "Zuivere Energie" und Greenpeace. http://www.buerger-whv.de/vorschau/cms/index.php?e1=264&e2=6021&e3=8184&e4=8185

28.10.2010 Dagblad van het Noorden-Einzug des Gesetzes für erneuerbare Energie hat schlechte Folgen für den Norden

Dieser Artikel berichtet darüber, dass der Rückzug des Gesetzes für erneuerbare Energien durch die Regierung schlechte Folgen für den Norden der Niederlande haben wird. Bekommen die "Erneuerbaren" keinen Vorrang im Netz, so die Befürchtung, wird der Neubau der Kohlekraftwerke das bereits schwer belastete Stromnetz im Norden weiter "verstopfen und Produzenten erneuerbarer Energien würden langfristig abgeschreckt.